Nachtbereitschaft (m/w/d) Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in etc.

in Teilzeit (15- 30 Std./Woche) ab dem 01.10.2024

Wohnstätten Welver-Werl

Wohnhaus Bahnhofstraße



Image

Genau dafür brauchen wir Sie! Aktuell suchen wir für unseren Standort in Welver an der Bahnhofstraße eine Fachkraft für die Nachtbereitschaft
In den Wohnstätten Welver-Werl bieten wir vielfältige Assistenzangebote für Menschen mit Lernschwierigkeiten, Verhaltensstörungen oder Mehrfachbehinderungen mit Pflegebedarf.

Ihre Aufgaben 

    • Sie verstärken unser Team im Rahmen der Nachtbereitschaft und unterstützen Klientinnen und Klienten im Bedarfsfall bei nächtlichen Anliegen.
    • Im Rahmen der Schlafbereitschaftszeit fungieren sie als Präsenzkraft der Einrichtung und sorgen bei Bedarf für eine nächtliche Ansprechbarkeit.
    • Sie unterstützen die Kolleginnen und Kollegen aus Früh- und Spätdienst vor und nach Ihrer Ruhezeit bei der Durchführung der wiederkehrenden Arbeitsabläufe (Medikamentenvergabe, Weckdienste, Frühstücksvorbereitung etc.).

Wir bieten Ihnen

    • persönliche und berufliche Fort- und Weiterbildungen, Supervision und Fachberatung zur Bearbeitung herausfordernder Situationen.
    • Ankommen: Wir erstellen mit Ihnen einen individuellen Einarbeitungsplan, der Sie beim Start unterstützt. Ein gutes Ankommen im Unternehmen ermöglichen wir mit unserer Einführungsveranstaltung
    • Vielfalt: Sie sind Teil eines multiprofessionellen Teams, in dem unterschiedliche Menschen und Talente zusammenkommen. Wir schätzen und leben Vielfallt, wir sind bunt!
    • Vergütung: Eine leistungsgerechte Vergütung im Rahmen des TVöD inkl. Altersvorsorge, LOB, Jobrad sowie Corporate Benefits.

Das macht Sie aus

    • Sie bringen einen anerkannten Abschluss aus dem Bereich der sozialen Berufe mit, bspw. Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Soziale Arbeit, Heilpädagogik.
    • Ihre Arbeit ist geprägt von Achtsamkeit und Wertschätzung gegenüber den individuellen Lebenssituationen der Menschen.
    • Sie haben Erfahrung und Fachwissen in der Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf.
    • Unsere Dienstleistungen sind an den Bedarfen der Klientinnen und Klienten orientiert. Sie sind flexibel und unterstützen im Rahmen einer vorausschaubaren Dienstplanung in der Nacht.

Fragen gerne an:

Sven Hoppe
Regionalleitung
0173 2765007



Sozialwerk St. Georg e.V.
59514 Welver
Bahnhofstraße 43


Gemeinsam. Anders. Stark.

Das Sozialwerk gibt es inzwischen seit 70 Jahren. Mit viel Mut, Verantwortung und Innovation haben wir die "Qualität des Lebens“ der Menschen verbessert, die wir unterstützen. Wir freuen uns auf neue Kolleg:innen, die diesen Weg weiter mit uns gehen. Lernen Sie uns kennen.



Weitere Jobs finden Sie unter

www.sozialwerk-st-georg.de/mitarbeiten/stellenangebote.html

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung