Ergänzungskraft (m/w/d) für das Haus Erle

in Teilzeit (24 Std./Woche) ab dem 01.09.2022

Im Sozialwerk St. Georg erbringen wir Dienstleistungen, damit Menschen mit Assistenzbedarf selbstbestimmt und gleichberechtigt in unserer Gesellschaft leben. Wir begleiten in Nordrhein-Westfalen rund 4.500 Menschen mit Assistenzbedarf.

In der Einrichtung Haus Erle bieten wir Assistenzangebote für 24 Männer und Frauen mit kognitiven Einschränkung und einem erhöhten Schutzbedarf im Rahmen der Eingliederungshilfe an. Die Einstellung erfolgt am Standort in Gelsenkirchen.

Image

Ihre Aufgaben

  • Sie verstärken unser Team und unterstützen Klientinnen und Klienten bei der Umsetzung ihrer persönlichen Ziele.
  • Sie unterstützen und übernehmen hauswirtschaftliche Tätigkeiten.
  • Sie begleiten und assistieren im Basisdienst und im Bereich der Freizeitgestaltung.

Wir bieten Ihnen

  • Ein starkes Team: Arbeiten Sie mit einem engagierten, motivierten und dynamischen Team.
  • Weiterbildung: Wir wollen Ihre berufliche Zukunft mit Ihnen entwickeln und Sie bei Ihrer Karriereplanung mit interessanten Fortbildungen, Coachings und spannenden Fachtagungen unterstützen.
  • Supervision und Fallberatung bieten Ihnen Unterstützung in der Bewältigung herausfordernder Situationen.
  • Vergütung: Wir bezahlen nach Tarif (TVöD) und fördern eigene Ideen und Projekte mit leistungsorientierter Bezahlung!

Das macht Sie aus

  • Sie haben Freude und erste Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Assistenzbedarfen.
  • Es bereitet Ihnen Freude verantwortungsvolle Tätigkeiten zu übernehmen und Ihre Arbeit aktiv zu gestalten.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Empathie im Umgang mit Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen.

Fragen gerne an:

Christiane Bicker
Fachleitung
Tel. 0209/9990712


Haus Erle
Auguststraße 56
45891 Gelsenkirchen

PDF drucken
Per E-Mail teilen

Weitere Jobs finden Sie unter

www.sozialwerk-st-georg.de/mitarbeit

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung