Psychiatrische Pflege ohne Schicht- oder Wochenenddienste - gut für Sie, gut für andere!

- Engagierte psychiatrische Pflegekräfte (m/w/d) für selbstbestimmtes Arbeiten gesucht - in Voll- und Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Sozialwerk St. Georg Care gGmbH bietet umfassende Assistenzangebote im Bereich der Pflege, insbesondere für Menschen mit demenzieller Beeinträchtigung.

Wir suchen spannende Pflegefachkräfte, die gern eigenverantwortlich eine gute und wirkungsvolle psychiatrische Nachsorge für unsere Klient:innen organisieren möchten.

Image

Ihre Aufgaben bei uns: Wegbereiter:in für das Leben danach

  • Sie übernehmen die Verantwortung für die psychiatrische Nachsorge der Klient:innen entsprechend der ärztlichen Verordnung.
  • Sie steuern fachverantwortlich den Pflegeprozess z.B. nach der Entlassung aus der Klinik und helfen den Klient:innen dabei, wieder im Alltag Fuß zu fassen.
  • Sie vereinbaren die Ziele, schaffen Strukturen, sorgen für Entlastung, führen Gespräche und übernehmen das Medikamentenmanagement. Grundpflege gehört nicht zu Ihren Aufgaben.
  • Sie koordinieren die Unterstützung und schaffen ein stabiles Netzwerk. Dabei arbeiten Sie vernetzt in einer gemeindepsychiatrischen Struktur mit anderen Anbietern zusammen (z.B. Pflegedienst, Soziotherapie, Arbeit, Wohnen).

Sie sind bei uns falsch, wenn Sie …

  • … gern jammern und die Leidenskultur unseres Berufsstandes brauchen – denn bei uns geht es Ihnen gut und Sie haben Spaß an dem, was Sie tun.
  • … keinen Sinn für Humor haben – denn bei uns wird viel gelacht.
  • … am liebsten nur abarbeiten, was Ihnen gesagt wird – denn bei uns müssen Sie selbst denken und kreativ sein.
  • … sich viele Routinen wünschen – denn bei uns ist jeder Tag anders.
  • … Ihre Persönlichkeit außen vorlassen möchten – denn genau die ist bei uns gefragt.
  • … zurückgezogen arbeiten möchten – denn bei uns geht es um menschliche Beziehungen.
  • … denken, normal zu sein – denn bei uns darf jeder ein bisschen verrückt sein!.

Stattdessen Ihr Profil: humorvoll, zuverlässig und selbstorganisiert

  • Sie sind ein optimistischer Mensch mit einer dreijährigen Ausbildung im Bereich der Pflege und mindestens zweijähriger Erfahrung in der psychiatrischen Arbeit.
  • Sie lassen sich gern und offen auf die unterschiedlichsten Menschen ein. Mit Spaß und Gespür bauen Sie Beziehungen auf.
  • Sie mögen fachliche Herausforderungen und möchten wirksam und nachhaltig gute Arbeit leisten.
  • Autonomie ist Ihnen wichtig, entsprechend können Sie sich selbst gut organisieren. Sie arbeiten planvoll und sind verbindlich. Wir müssen uns auf Sie verlassen können.
  • Sie kennen sich mit den psychiatrischen Krankheitsbildern aus und bringen die notwendigen Methodenkenntnisse mit.

Unser Angebot an Sie: Wirkungsvolles Arbeiten wann, wie und wo Sie möchten

  • Wir orientieren uns an Ihren Wünschen und Möglichkeiten. Sie organisieren Ihre Arbeit eigenständig und können so selbst auf Zeitpunkt und Ort ihres Einsatzes Einfluss nehmen.
  • Sie sind Fachexpert:in - das nehmen wir ernst. Wir reden Ihnen nicht rein, unterstützen Sie aber gern: Vorgesetzte und Kolleg:innen haben immer ein offenes Ohr für fachlichen Austausch und Beratung.
  • Wir alle haben Spaß an unserer Arbeit, bei uns wird viel gelacht und wenig gejammert.
  • Bei uns sind Sie mit allen technisch notwendigen Hilfsmitteln ausgestattet und greifen selbstverständlich auf unsere Dienstwagenflotte zurück.
  • Wir bezahlen gern für Ihren Einsatz und Ihre Fachlichkeit.
  • Bei uns gibt es für Sie keine Schicht-, Feiertags- oder Wochenenddienste.

Fragen gerne an:

Juan Moya-Alcaide 
Bereichspflegedienstleitung
Tel. 02921 67226-11


Sozialwerk St. Georg Care gGmbH
Ambulanter Pflegedienst
Davertweg 8 
48308 Senden-Ottmarsbocholt

PDF drucken
Per E-Mail teilen

Weitere Jobs finden Sie unter

www.sozialwerk-st-georg.de/mitarbeit

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung