Pflegefachkraft oder Pädagogische Fachkraft mit 3-jähriger Ausbildung (m/w/d) für die Persönliche Assistenz in der Intensivbetreuung

Teilzeit (19,5 Std./Woche zunächst befristet für ein Jahr) ab 01.11.2022

Im Sozialwerk St. Georg erbringen wir Dienstleistungen, damit Menschen mit Assistenzbedarf selbstbestimmt und gleichberechtigt in unserer Gesellschaft leben. Wir begleiten in Nordrhein-Westfalen rund 4.500 Menschen mit Assistenzbedarf.

Das Haus Betreuung und Behandlung bietet Wohnraum und Intensivbetreuung für 24 Menschen mit zum Teil schweren und komplexen psychischen Erkrankungen/Behinderungen. Zudem gibt es die Möglichkeit einer geschützten Unterbringung nach §1906 BGB für 6 Personen. Eine Tagesstruktur befindet sich innerhalb des Hauses.

Image

Ihre Aufgaben

  • Sie verstärken unser Team in der Persönlichen Assistenz und unterstützen Klientinnen und Klienten bei der Umsetzung ihrer persönlichen Ziele entsprechend unseres Konzeptes Qualität des Lebens.
  • Sie erarbeiten gemeinsam mit den Klientinnen und Klienten mögliche Ressourcen und Assistenzbedarfe. Als Ansprechpartner der Menschen, sind Sie Wegbereiter, Berater und Unterstützer.
  • Sie setzen gemeinsam mit den Klientinnen und Klienten die Ergebnisse des Gesamtplanverfahrens um und realisieren in der Assistenz passgenaue, individuelle Unterstützungsangebote.
  • Sie betreuen Klientinnen und Klienten in einer geschützten Wohnform nach §1906 BGB und stehen im Austausch mit gesetzlichen Betreuern und Teilhabebegleitern. 

Wir bieten Ihnen

  • persönliche und berufliche Fort- und Weiterbildungen, Supervision und Fachberatung zur Bearbeitung herausfordernder Situationen.
  • Ankommen: Wir erstellen mit Ihnen einen individuellen Einarbeitungsplan, der Sie beim Start unterstützt. Ein gutes Ankommen im Unternehmen ermöglichen wir mit unserer Einführungsveranstaltung.
  • Vielfalt: Sie sind Teil eines multiprofessionellen Teams, in dem unterschiedliche Menschen und Talente zusammenkommen. Wir schätzen und leben Vielfalt, wir sind bunt!
  • Vergütung: Wir bezahlen nach Tarif (TVöD) und fördern eigene Ideen und Projekte mit leistungsorientierter Bezahlung!

Das macht Sie aus

  • Sie bringen einen anerkannten Abschluss aus dem Bereich der sozialen Berufe mit, bspw. Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Heilpädagogik oder sind Pflegefachkraft.
  • Ihre Arbeit ist geprägt von Achtsamkeit und Wertschätzung gegenüber den individuellen Lebenssituationen der Menschen.
  • Sie haben Erfahrung und Fachwissen in der Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf.
  • Unsere Dienstleistungen sind an den Bedarfen der Klientinnen und Klienten orientiert. Sie sind flexibel und unterstützen im Rahmen einer vorausschaubaren Dienstplanung tagsüber, in der Nacht oder am Wochenende im Schichtdienst.

Fragen gerne an:

Neele Kijas
Fachleitung
0151/11660250

Tobias Bergforth
Fachleitung
0151/14955292



Magdeburger Str. 18
45881 Gelsenkirchen

PDF drucken
Per E-Mail teilen

Weitere Jobs finden Sie unter

www.sozialwerk-st-georg.de/mitarbeit

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung