Schlafbereitschaft Haus Tondern

Teilzeit (10 Std./Woche) ab 01.02.2023 zunächst befristet für ein Jahr

Im Sozialwerk St. Georg erbringen wir Dienstleistungen, damit Menschen mit Assistenzbedarf selbst bestimmt und gleichberechtigt in unserer Gesellschaft leben.
Wir begleiten in Nordrhein-Westfalen rund 4.500 Menschen mit Assistenzbedarf.

Das Haus Tondern in Oberhausen bietet 24 Menschen mit einer Alkohol- und/oder Medikamentenabhängigkeit Assistenz an.

Image

Ihre Aufgaben

  • Sie verstärken unser Team und unterstützen Klientinnen und Klienten bei der Umsetzung ihrer persönlichen Ziele.
  • Sie sind im Rahmen der Schlafbereitschaft vor Ort im Bedarfsfall Ansprechpartner für unser Klientel. Im Hintergrund unterstütz sie eine Fachkraft in Rufbereitschaft.

Wir bieten Ihnen

  • Ein starkes Team: Arbeiten Sie mit einem engagierten, motivierten und dynamischen Team.
  • Weiterbildung: Wir wollen Ihre berufliche Zukunft mit Ihnen entwickeln und Sie bei Ihrer Karriereplanung mit interessanten Fortbildungen, Coachings und spannenden Fachtagungen unterstützen.
  • Vergütung: Wir bezahlen nach Tarif (TVöD) und fördern eigene Ideen und Projekte mit leistungsorientierter Bezahlung!

Das macht Sie aus

  • Sie haben Freude und erste Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit  Assistenzbedarfen. Eine Weiterbildung zum Alltagsbegleiter wäre von Vorteil, ist jedoch nicht zwingend erforderlich.
  • Es bereitet Ihnen Freude verantwortungsvolle Tätigkeiten zu übernehmen und Ihre Arbeit aktiv zu gestalten.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Empathie im Umgang mit Menschen mit psychischen und Suchterkrankungen.

Fragen gerne an:

Fachleitung:
Anke Jüres
0208 - 63579830
0171 3169034

Regionalleitung:
Sandra Bloch
0208 - 63579813


Haus Tondern
Tondernerstraße 31
46145 Oberhausen

PDF drucken
Per E-Mail teilen

Weitere Jobs finden Sie unter

www.sozialwerk-st-georg.de/mitarbeit

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung