Fachkraft der Eingliederungshilfe (m/w/d) für die persönliche Assistenz

mit bis zu 39 Std./Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet

Im Sozialwerk St. Georg erbringen wir Dienstleistungen, damit Menschen mit Assistenzbedarf selbstbestimmt und gleichberechtigt in unserer Gesellschaft leben. Wir begleiten in Nordrhein-Westfalen rund 4.500 Menschen mit Assistenzbedarf.

In Gelsenkirchen bieten wir Assistenzangebote für Männer und Frauen mit psychischer Erkrankung, Abhängigkeitserkrankung und/oder kognitiver Beeinträchtigung im Rahmen der Eingliederungshilfe an. Die Einstellung erfolgt am Standort in Gelsenkirchen.

Image

Ihre Aufgaben

  • Sie verstärken unser Team in der Persönlichen Assistenz und unterstützen Klientinnen und Klienten bei der Umsetzung ihrer persönlichen Ziel
  • Sie erarbeiten gemeinsam mit den Klientinnen und Klienten mögliche Ressourcen und Assistenzbedarfe. Als Ansprechpartner der Menschen, sind Sie Wegbereiter, Berater und Unterstützer im Alltag.
  •  Gemeinsam mit den Klientinnen und Klienten setzen Sie die Ergebnisse des Gesamtplanverfahrens um und realisieren in der Assistenz passgenaue, individuelle Unterstützungsangebote.

Wir bieten Ihnen

  • Flexibilität: Durch eine individuelle und selbstständige Arbeitszeitgestaltung in Abstimmung mit den Klienten bieten sich Ihnen die Möglichkeiten einer flexiblen Zeiteinteilung.
  • Vielfalt: Sie sind Teil eines multiprofessionellen Teams, in dem unterschiedliche Menschen und Talente zusammenkommen. Wir schätzen und leben Vielfallt, wir sind bunt!
  • Entwicklung: Durch persönliche und berufliche Fort- und Weiterbildungen, Supervision und Fachberatung zur Bearbeitung herausfordernder Situationen unterstützen wir Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung.
  • Vergütung: Eine leistungsgerechte Vergütung im Rahmen unserer Vergütungsordnung in Anlehnung an den TVöD, inkl. Altersvorsorge und Jahressonderzahlung.

Das macht Sie aus

  • Sie bringen einen anerkannten Abschluss aus dem Bereich der sozialen Berufe mit, bspw. Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Soziale Arbeit, Heilpädagogik.
  • Ihre Arbeit ist geprägt von Achtsamkeit und Wertschätzung gegenüber den individuellen Lebenssituationen der Menschen..
  • Sie haben Erfahrung und Fachwissen in der Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf.
  • Es bereitet Ihnen Freude verantwortungsvolle Tätigkeiten zu übernehmen und Ihre Arbeit aktiv zu gestalten.

Fragen gerne an:

Fabian Havers
Regionalleitung
0209 14972721


Sozialwerk St. Georg Ruhrgebiet gGmbH
Ambulant Betreutes Wohnen Gelsenkirchen
Uechtingstr. 87, 45881 Gelsenkirchen

PDF drucken
Per E-Mail teilen

Weitere Jobs finden Sie unter

www.sozialwerk-st-georg.de/mitarbeit

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung