Bildungsreferent:in mit Medienkompetenz gesucht (w/d/m)

in Teilzeit (25-30 Std./Woche) ab dem 01.06.2022

Das Sozialwerk gibt es inzwischen seit 70 Jahren. Mit viel Mut, Verantwortung und Innovation haben wir die "Qualität des Lebens“ der Menschen verbessert, die wir unterstützen. Wir freuen uns auf neue Kolleg:innen, die diesen Weg weiter mit uns gehen.

Im Referat bilden & entwickeln bieten wir im Rahmen der Personalentwicklungsstrategie Fort- und Weiterbildungen für Mitarbeitende, Klientinnen und Klienten sowie Freiwillige und sind Ansprechpartner für Projekte und Programme.

Image

Ihre Aufgaben

  • Ein Schwerpunkt Ihrer Arbeit wird sein, das Projekt „Digital Dabei“ weiterzuführen. Mit „Digital Dabei“ unterstützen wir Klient:innen in ihrer digitalen Teilhabe am Leben – wir fördern ihre Medienkompetenz, insbesondere was Internet und Soziale Medien angeht, und befähigen sie, ihr Wissen als Medien-Scouts weiterzugeben.
  • Hier entwickeln Sie entwickeln partizipative Kursprogramme und setzen Akzente für die digitale Barrierefreiheit im Sozialraum – eine spannende und dankbare Aufgabe.
  • Darüber hinaus konzipieren Sie unterschiedliche Bildungsformate und Bildungsmaterialien für Klient:innen und Freiwillige, setzen Impulse für Neuentwicklungen und werden selbst als Trainer:in tätig.
  • Sie sind beteiligt am Aufbau und der inhaltlichen Ausgestaltung unserer „moodle“-basierten Lernplattform und bauen gemeinsam im Team die Digitalstrategie für Bildungsangebote auf Augenhöhe aus.

Wir bieten Ihnen

  • Einen Berufsalltag der kurzen Wege, Vernetzung und kollegialer Hilfe und Beratung. Ein kompetentes Team mit Spaß an dem, was wir tun. Ausreichend Zeit zur Einarbeitung und zum Ankommen.
  • Wir ermöglichen Ihnen individuelle Fort- und Weiterbildung.
  • Wir bezahlen nach Tarif (TVöD-B) inklusive aller Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und leistungsorientierter Bezahlung.

Das macht Sie aus

  • Entwicklergeist: Spaß an Entwicklung, Veränderung und Innovation zeichnet Sie aus. Sie sind kreativ und offen für neue Ideen und Anregungen.
  • Pädagogische Fähigkeiten und Medienkompetenz: Sie konnten bereits erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung sammeln und Ihre Kompetenzen in Didaktik, Mediennutzung, Moderation, Beratung und digitalem Lernen ausbauen.
  • Eine akademische Qualifikation: Sie bringen einen Hoch- oder Fachhoch-schulabschluss in Pädagogik, Heilpädagogik, Sozialarbeit oder in vergleichbaren Fachrichtungen mit.

Fragen gerne an:

Miriam Reinhardt
Leitung bilden&entwickeln
02361/40648 -12


Sozialwerk St. Georg e.V.
bilden & entwickeln / Alte Schule
Bockholter Str. 385,
45659 Recklinghausen

PDF drucken
Per E-Mail teilen

Weitere Jobs finden Sie unter

www.sozialwerk-st-georg.de/mitarbeit

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung